Rainbow Six Siege – Erfahrt alles über die neuen Gegner und Karten

Während eines Panels des Six Invitational in Montreal am vergangenen Wochenende, veröffentlichte das Rainbow Six Siege Team auch erstes Material zum neuen Koop-Event mit dem Titel „Outbreak“. Outbreak – welches im März für Besitzer von Rainbow Six Siege kostenlos verfügbar sein wird – führt euch in die kleine verschlafene Stadt Truth or Consequences in New Mexico. Dort gilt es einen außerirdischen Parasiten zu untersuchen der sich als extrem gefährlich herausgestellt hat. So hat sich dieser Parasit innerhalb der lokalen Bevölkerung eingenistet und diese Stück für Stück in tödliche Kreaturen verwandelt, denen sich die Spieler nun mit Teams aus bis zu 3 Operator stellen müssen. Die vorhandenen Gegner reichen dabei von einem ganzen Schwarm aus Streitern bis hin zu Wurzlern, die in Outbreak alle eure Fähigkeiten auf eine harte Probe stellen werden. Im folgenden Video verraten wir euch mehr über diese einzigartigen Gegner und geben euch einen Vorgeschmack auf die umfangreichen neuen Level.

Outbreak wird für alle Besitzer von Rainbow Six Siege vom 6. März bis zum 3. April auf dem PC, der PS4 und der Xbox One verfügbar sein. Mehr über das 3. Jahr von Rainbow Six Siege und die neuen Operator von Operation Chimera, erfahrt ihr in unserer weiteren Berichterstattung.

Rainbow Six Siege

Rainbow Six Siege

Release Datum — Bereits erhältlich!
Entwickler — Ubisoft Montreal
USK Altersfreigabe: USK 18
Tom Clancy's Rainbow Six Siege ist der neue Teil der gefeierten Ego-Shooter-Franchise vom renommierten Ubisoft-Montreal-Studio - entwickelt für die neue Konsolengeneration und PC. Inspiriert von authentischen Anti-Terroreinsätzen lädt Rainbow Six Siege Spieler ein, die Kunst der Zerstörung zu meistern. Intensive Häuserkämpfe, höchste Todesgefahr, Taktik, Teamplay und explosive Action stehen im Mittelpunkt des Erlebnisses. Das Multiplayer-Gameplay von Rainbow Six Siege setzt neue Maßstäbe für intensive Feuergefechte und Expertenstrategien und steht in bester Tradition vergangener Rainbow-Six-Games.
Der Autor

Chris Watters liebt es geradezu große Schiffe zu steuern, Motorräder über Abgründe zu fahren und gegen flugunfähige Kasuare zu kämpfen. Videospiele haben sein Leben wesentlich erträglicher gemacht. In der Vergangenheit war er bereits als Host und Autor von GameSpot aktiv, ist Autor der The Gamer's Bucket List und jetzt Associate Communications Manager von Ubisoft. Folgen kann man ihm auf Twitter unter @CTWatters.