Assassin’s Creed Origins – Discovery Tour jetzt als kostenloser Download verfügbar!

Entdeckungstour von Assassin’s Creed: Das alte Ägypten ist jetzt für alle Assassin’s Creed Origins Besitzer als Download verfügbar (oder als Standalone Version für 19,99 € auf dem PC) und lädt Spieler dazu ein, die weit offene Welt des alten Ägyptens in Form eines lebendigen Museums zu entdecken. Spieler können die gewaltfreie Welt mit einem von 25 unterschiedlichen Avataren erkunden, mittels der im Modus enthaltenen 75 interaktiven Touren noch tiefer als je zuvor in die Geschichte einzutauchen und so erfahren, wie die Welt Stück für Stück rekonstruiert wurde.

Als konsequente Weiterentwicklung der bekannten Animus Databank, aber natürlich auch als eine Möglichkeit das Spiel für Lehrer und Studenten zugänglicher zu machen, verwendet die Entdeckungstour beleuchtete Pfade denen der Spieler folgen kann, um an den einzelnen Stationen mehr über z.B. die Geschichte ägyptischer Wahrzeichen, die Geografie, den Alltag und natürlich auch das Leben der historischen Figuren zu erfahren.

„Wir wollten die Entdeckungstour für jeden zugänglich machen“, so der Historiker des Assassin’s Creed Franchise Maxime Durand. „Und das gilt natürlich nicht nur für die Inhalte, sondern natürlich auch für das Game Design.“ Die Startpunkte aller Touren sind innerhalb der 3D-Welt anwählbar aber können auch innerhalb der ebenfalls verfügbaren 3D-Karte ausgewählt werden. Zudem lassen sie sich auswählen wenn ihr als Adler unterwegs seid und so bequem per Schnellreise-Funktion erreichen. Innerhalb des Inhalts-Menüs findet ihr zudem eine direkte Übersicht über alle verfügbaren Touren.

„Wir wollen so großzügig wie möglich sein und so viel Informationen wie möglich zur Verfügung stellen während wir erklären, wie wir diese Spiele entwickeln“, erklärt Durand. „Wir glauben, dass es das Spielerlebnis massiv bereichern wird.“

Entdeckungstour von Assassin’s Creed: Das alte Ägypten ist jetzt für PS4, Xbox One und den PC als kostenfreien Download für alle Besitzer des Hauptspiels erhältlich, sowie als Standalone Spiel für den PC über Uplay und Steam für nur 19,99 €.

Der Autor

Mikel Reparaz war Redakteur bei GamesRadar, PlayStation: The Official Magazine, MacLife und Official Xbox Magazine. Jetzt arbeitet er als Kommunikationssöldner für den UbiBlog. Folgt ihm auf Twitter unter: @Wikiparaz