South Park: Die rektakuläre Zerreißprobe – Jetzt könnt ihr die Stadt auch unterwegs befreien!

Seit dem Verkaufsstart der Nintendo Switch erfreut sich auch das neue interaktive Abenteuer der beiden South Park Erfinder Trey Parker & Matt Stone wieder größter Beliebtheit. Im Stil eines waschechten Superhelden geht es diesmal darum, die Stadt vor einer finsteren Bedrohung zu bewahren, die sich wie ein Schatten über sie zu legen droht. Doch es gibt noch Hoffnung, denn gemeinsam mit dem Neuen (das seid ihr) machen sich Coon & Friends dazu auf, der Bedrohung Einhalt zu gebieten…zumindest, falls ihnen die Freedom Pals nicht doch noch zuvor kommen.

Auch die Nintendo Switch Version von South Park: Die rektakuläre Zerreißprobe wartet natürlich mit den Originalstimmen der deutschen und englischen Sprecher aus der bekannten Kult-Zeichentrickserie auf. Somit steht (zumindest aus Cartmans Sicht) nur noch eine einzige Frage im Raum: „Welches Superhelden-Franchise wird die Stadt retten und massig Kohle dabei dank Lizenzrechten schäufeln?“

Der Autor

Wenn Chris die Wahl gehabt hätte, wäre er vermutlich auf Terry Pratchetts Scheibenwelt als Vampirjäger mit einer Knoblauch- & Holzallergie, Nachtsichtgerät sowie einer chronischen Angst vor Fledermäusen geboren worden oder in einer blauen Police Box unterwegs durch Raum und Zeit. Er vergräbt sich gerne in sowohl Büchern als auch Serien, Filmen oder eben Games und übersetzt bzw. schreibt manchmal in Warpgeschwindigkeit für den deutschen Ubisoft Blog. Am Liebsten lauscht er Soundtracks oder social-medialisiert für euch auf unseren Twitter, Instagram & Facebook Seiten vor sich hin. Folgt ihm auf Twitter unter: @__Asahi_