Mario + Rabbids: Kingdom Battle – Ein ungleiches Duo auf dem Weg zum Erfolg

Wenn uns die Rabbids eine Sache gelehrt haben, als sie sich mit Mario und seinen Freunden zusammengeschlossen haben, dann ist es das Teamwork eine sehr gute Sache ist. In Mario & Rabbids Kingdom Battle werden die Spieler genau das machen können um die speziellen Koop-Herausforderungen zu meistern, die deren Teamfähigkeit auf die Probe stellen werden. Im folgenden Video haben sich Creative Director Davide Soliani und Lead Producer Xavier Manzanares in die Koop-Schlachten gewagt.

Während die Einzelspieler-Kampagne euch drei Helden steuern lässt, werdet ihr in diesen Koop-Herausforderungen jeweils 2 Helden zur Verfügung haben, die sich über die Joy-Cons oder Pro-Controller steuern lassen. Natürlich steigen mit einem weiteren Helden auch eure Möglichkeiten, während ihr durch die eigens dafür erstellten Bereiche manövriert und eurem Partner zur Seite steht.

Mario + Rabbids Kingdom Battle erscheint am 29. August für die Nintendo Switch.

Mario + Rabbids Kingdom Battle

Mario + Rabbids Kingdom Battle

Release Datum — 29. August 2017
Entwickler — Ubisoft Milan, Ubisoft Paris
Wenn das Pilzkönigreich plötzlich durch einen mysteriösen Strudel ins Chaos gestürzt wird, sind es natürlich Mario, Peach, Luigi und Yoshi, die zur Rettung kommen. Aber niemand kennt sich in Sachen Chaos so gut aus, wie die Rabbids und so schließen sich die waghalsigen Langohren mit der Crew des Pilzkönigreiches in Mario + Luigi: Kingdom Battle zusammen, um alles wieder gerade zu biegen. Vier Rabbids-Helden nämlich Rabbid Mario, Rabbid Peach, Rabbid Luigi und Rabbid Yoshi, werden sich zusammen mit Mario, Peach, Luigi und Yoshi ab 29. August in ein neues Abenteuer BWWWAAAAHHHHgen.
Der Autor

Wenn Chris die Wahl gehabt hätte, wäre er vermutlich auf der Scheibenwelt als Vampirjäger mit einer Knoblauch- & Holzallergie sowie einer panischen Angst vor Fledermäusen geboren worden oder in einer blauen Police Box unterwegs durch Raum und Zeit. Da es aber anders kam, vergräbt er sich gerne in sowohl Büchern als auch Serien oder Games und übersetzt bzw. schreibt für den deutschen Ubi Blog. Am Liebsten lauscht er dem beruhigenden Klang seiner TARDIS oder social-medialisiert für euch auf unseren Twitter & Facebook Seiten vor sich hin. Ihr findet ihn auf Twitter unter: @__Asahi_