For Honor – Ranglisten und Duell Turniere

For Honor wurde von Grund auf für Wettkämpfe entwickelt und durch die Integration einer Rangliste sowie einem öffentlichen Test eines Duell Turnier Systems, möchte das Entwicklerteam diesen Fokus weiter betonen. For Honors Duell Turnier-Feature ist ein durchstrukturiertes Turnier-System mittels dem Krieger nicht nur mit ihrem Sieg prahlen können, sondern deren Sieg auch innerhalb einer Rangliste gewürdigt wird. Alle Spieler starten innerhalb einer Qualifizierungsphase, die aus insgesamt 20 Matches und 5 Untergruppen auf Basis ihrer Performance unterteilt sind (Bronze, Silber, Gold, Platinum und Diamant – welches den höchsten Rang darstellt). Diese Unterteilung stellt sicher, dass nur jene Krieger gegeneinander antreten, deren Fähigkeiten auf dem gleichen Niveau sind. Da es sich hierbei um einen öffentlichen Test des Duell Turnier-Features handelt, werden sowohl Fortschritte als auch Belohnungen nicht gespeichert, sondern werden nach Abschluss des Tests am 4. Juli zurückgesetzt.

Natürlich handelt es sich hierbei erst um den Beginn der Rangliste und das vollständige Feature wird nach Abschluss der Entwicklung dann zukünftig in Form einer Aktualisierung für alle Plattformen verfügbar gemacht werden. Abgesehen davon arbeitet das For Honor Team auch an einigen Gelegenheiten für jene Spieler, die bereits vor dem Start der Ranglisten-Features ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen wollen.

In der Zwischenzeit sprachen wir im Zuge der Vorbereitungen für den öffentlichen Test mit Damien Kieken, dem Game Director von For Honor, um etwas mehr über den Test an sich zu erfahren und darüber was das Entwicklerteam vom Feedback der Spieler zu lernen hofft.

WARUM IST JETZT EIN GUTER ZEITPUNKT DIESEN ÖFFENTLICHEN TEST DER RANG-BASIERTEN TURNIERE DURCHZUFÜHREN?

Turniere und Wettkämpfe waren schon seit Beginn der Entwicklung unseres Spiels Teil der Vision des Teams. Wir haben intensiv daran gearbeitet, dieses Feature zu implementieren und jetzt ist dessen Entwicklung fast abgeschlossen. Wir sind davon überzeugt, dass jetzt der Zeitpunkt gekommen ist, um dieses Feature von unseren Spielern testen zu lassen. Wir wollen auf diese Weise sicherstellen, dass alles so funktioniert wie gedacht und auch das Feedback der Spieler berücksichtigt wird. All das wird der öffentliche Test ermöglichen.

WIE WERDEN DIE TURNIERE EIGENTLICH FUNKTIONIEREN? AUF WAS ARBEITEN DIE SPIELER HIN?

Die Reise beginnt bereits mit der Qualifizierungsphase, sobald man sich zu einem Turnier anmeldet. Hier müssen sich die Spieler gegen den Rest durchsetzen, bevor es mit den Single Elimination PlayOff Phase weiter geht. Zwar wird sich nur ein Spieler als Champion erweisen, dennoch werden alle Spieler für ihre Teilnahme auf Basis ihrer Performance belohnt werden. Je weiter man kommt, umso höher die Belohnung und natürlich bleibt die höchste Belohnung dem Champion vorbehalten. Teilnehmer am Duell Turnier werden etwa 30 – 90 Minuten für jedes Turnier benötigen, je nach Anzahl der Spieler und Länge der Matches.

WIE WIRD DAS RANG-SYSTEM FUNKTIONIEREN UND INWIEFERN BESTEHT DA EINE VERBINDUNG ZUM MATCHMAKING?

Durch die Teilnahme an einem Duell Turnier wird der Rang des jeweiligen Spielers innerhalb der Community festgelegt. Nachdem man 20 Qualifikationsrunden gespielt hat, wird der Spieler dann auf Basis seiner Erfolge einer der folgenden 5 Untergruppen zugeordnet: Bronze (Niedrigste), Silber, Gold, Platinum und Diamant (Höchste). Der Rang eines Spielers wird nach jedem Abschluss eines Turnier-Matches auf Basis seiner persönlichen Leistungen neu ermittelt.

Was das Matchmaking angeht: Um ein ausbalanciertes Spielerlebnis gewährleisten zu können, ist jede dieser Untergruppen noch einmal in 5 Abschnitte unterteilt. Hierdurch ist sichergestellt, dass Spieler nur mit jenen Teilnehmern spielen, die im Rang gleichgestellt sind.

WIE WIR DIE PLANUNG DER TUNRIERE UMGESETZT WERDEN? WIRD ES SO EINFACH GESTALTET SEIN, DASS EINFACH NUR GRUPPEN DIE DAS GLEICHE SPIELEN WOLLEN, ZUSAMMENGEFÜHRT WERDEN?

Eines der großartigen Eigenschaften des Turnier Features ist, dass es immer verfügbar ist. Man muss sich als Spieler nicht erst dort registrieren. Alles was man dafür tun muss, ist die entsprechende Aktivität auf der Weltkarte auszuwählen, darauf zu warten das Spieler die dem eigenen Rang entsprechen beigetreten sind und schon kann man spielen! Matchmaking Natürlich wird das Matchmaking verglichen mit anderen Aktivitäten etwas mehr Zeit beanspruchen, da man hier ja eine ganze Reihe von Matches spielt.

WER WIRD TEILNEHMEN KÖNNEN?

Jeder PC-Spieler der Zugang zu unserem Spiel über Uplay hat und sich bis zum 22. Juni um 14:00 Uhr is für unseren öffentlichen Test angemeldet hat! Wir wollen so vielen Spielern wie möglich die Gelegenheit geben, For Honors zukünftiges Wettkampf-Feature auszuprobieren und uns dazu ihr Feedback mitzuteilen! Ihr seid herzlich eingeladen beizutreten.

WARUM GIBT ES DIESEN TEST NUR FÜR DIE PC-VERSION?

Die PC-Plattform erlaubt uns einer höhere Flexibilität, Effizienz und Wartungsfreundlichkeit hinsichtlich der Umsetzung. Das ist auch auf den öffentlichen Test übertragbar, da es hier keiner Genehmigungen von externen Partnern bedarf, im Gegensatz zu den Konsolen als Plattform.

AUF WAS WERDET IHR BESONDERS WÄHREND DES TESTS ACHTEN? WIE WIRD MAN EUCH FEEDBACK ZUKOMMEN LASSEN KÖNNEN?

Da der Fokus des öffentlichen Tests auf unserer Duell Turnier-Feature liegt, werden wir natürlich die Stabilität des Turnier-Flusses und Rangsystems genaustens im Auge behalten. Außerdem werden wir natürlich auch Feedback über speziell für diesen öffentlichen Test eingerichtete For Honor Foren erhalten. Nach Abschluss des öffentlichen Tests, werden wir auch eine Umfrage an unsere Spieler schicken, um weiteres Feedback darüber zu erhalten.

For Honor

For Honor

Release Datum — Februar 2017
Entwickler — Ubisoft Montreal
Begib dich als mutiger Ritter, brutaler Vikinger oder mysteriöser Samurai in das Chaos eines wütenden Krieges. In For Honor musst du deine Fähigkeiten mit einer durchdachten Strategie und Teamplay kombinieren, um innerhalb der gnadenlosen Nahkämpfe bestehen und den Sieg davon tragen zu können. Die Kunst des Kampfes - For Honors innovative Steuerung, gibt dir die vollständige Kontrolle über deinen Helden, von dem jeder mit ganz besonderen Fähigkeiten und Waffen augestattet ist, um für sein Land, den Sieg und die Ehre zu kämpfen. Als einer der fähigsten Krieger inmitten eines intensiven und glaubwürdigen Schlachtfeldes, musst du dich gegen Soldaten, Bogenschützen und gegnerische Helden zur Wehr setzen, die dir im Weg stehen. USK Wertung: Ab 18 Jahren
Der Autor

Mikel Reparaz war Redakteur bei GamesRadar, PlayStation: The Official Magazine, MacLife und Official Xbox Magazine. Jetzt arbeitet er als Kommunikationssöldner für den UbiBlog. Folgt ihm auf Twitter unter: @Wikiparaz